Videos FOCUS.online | Arbeitsplatzcheck mit Gabriele Amann

Focus Online

Der große Arbeitsplatz-Check

Schon kleine Veränderungen zeigen oft große Wirkung. Erwerbstätige sitzen während ihres Berufslebens rund 80 000 Stunden am Schreibtisch, häufig mit Unlust und schmerzendem Rücken. Arbeitsplatzexpertin Gabriele Amann zeigt wie die Gestaltung des Arbeitsplatzes unser Kommunikationsverhalten beeinflusst und gibt Tipps, wie aus Ihrem Arbeitsplatz ein gesunder Wohlfühlort wird.

 

  • Video 1: Stress im Durchgangzimmer
    Ein Durchgangszimmer mit zwei Türen verbreitet schon Unruhe an sich, ist dann noch eine Tür im Rücken, wird die Konzentration zum Ausnahmefall.
    FOCUS Online: Video – Stress im Durchgangszimmer
  • Video 2: Chaot trifft auf Pedant
    Ordnungssinn ist individuell verschieden ausgeprägt: Wenn sich ein kreativ und ein strukturiert arbeitender Kollege gegenübersitzen, kann es schon mal hoch hergehen.
    FOCUS Online: Video – Chaot trifft auf Pedant
  • Video 3: Na, wie geht´s denn so?
    Manche Kollegen lassen sich zu einem gemütlichen Schwätzchen nieder, während man selbst bis zum Hals in der Arbeit steckt. Tipps, wie man hartnäckige Zeiträuber loswird.
    FOCUS Online: Video – Na, wie geht’s denn so?
  • Video 4: Termin beim Chef
    Ob ein Gespräch mit dem Vorgesetzten erfolgreich verläuft, hängt auch von der Sitzordnung ab. Verzichtet der Chef auf Imponiergehabe und begegnet seinen Mitarbeitern auf Augenhöhe, können sich beide auf die Problemlösung konzentrieren.
    FOCUS Online: Video – Termin beim Chef
  • Video 5: Meetings und Besprechungen
    Je nachdem, ob es im Meeting um eindeutige Ziele oder kreatives Brainstorming geht, eignen sich unterschiedliche Tischformen besser oder schlechter. Nicht umsonst gibt es das Sprichwort: „Das besprechen wir am runden Tisch.“
    FOCUS Online: Video – Meetings und Besprechungen
  • Beratungsbeispiel
    Das Beispiel stammt aus der Beratungspraxis von Gabriele Amann. Die Klientin klagte über einen dauernd überfüllten Schreibtisch und mangelnden Kontakt zu Kollegen und Besuchern. Die Büro-Expertin verbannte draufhin sämtliche Papierstapel von der Arbeitsfläche und richtete einen neuen Arbeitsplatz mit Blickrichtung zur Tür ein.
    FOCUS Online: Beitrag Kleine Änderungen mit großer Wirkung